免费下载到手机黄色视频_免费下载黄色_免费下载黄色书集_一级片黄色 迅雷下载

    1. <form id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs></nobr></form>
      <address id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs></nobr></nobr></address>

      ?berarbeitete Kindergesetze treten am 1. Juni in China in Kraft

      31.05.2021


      Am 1. Juni, dem Internationalen Kindertag, sollen zwei neu überarbeitete Gesetze zum Kinderschutz in Kraft treten, um chinesische Minderj?hrige sowohl in der Schule als auch zu Hause, online und offline, besser zu schützen. Nach den neuesten Revisionen müssen Mechanismen zur Verhinderung von Mobbing und sexuellem Missbrauch in den Schulen eingerichtet werden, ebenso wie ein Mechanismus für das Screening der psychischen Gesundheit und die Frühintervention.


      Laut dem Kinderschutzgesetz, das 1991 in China in Kraft getretenen und im Oktober überarbeitet worden ist, sind Schulen und Kinderg?rten verpflichtet, F?lle von schwerem Mobbing, sexuellem Missbrauch oder Bel?stigung von Kindern der Polizei und den Bildungsbeh?rden zu melden und rechtzeitig Ma?nahmen zum Schutz der Opfer von sexuellem Missbrauch zu ergreifen. Arbeitgeber, die Mitarbeiter einstellen, die in engem Kontakt mit Minderj?hrigen stehen, müssen den Hintergrund der Bewerber bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft überprüfen, und dürfen keine Vorstrafen wegen sexueller ?bergriffe, Missbrauchs, Menschenhandel oder Gewalthaben.


      Internetunternehmen ist es untersagt, minderj?hrigen Nutzern Produkte und Dienstleistungen anzubieten, von denen bekannt ist, dass sie süchtig machen. Für Minderj?hrige, die Dienste wie Spiele, Livestreaming, soziale Medien sowie Audio und Video nutzen, werden Beschr?nkungen des Zugangs zu Internetdiensten, der Nutzungsdauer und des Konsums eingerichtet.


      Gem?? dem Gesetz zur Verhütung von Jugendkriminalit?t, das 1999 in China in Kraft getreten und im Dezember überarbeitet worden ist, k?nnen Jugendliche, die einer Straftat schuldig gesprochen, aber strafrechtlich nicht verfolgt wurden, weil sie noch nicht strafmündig sind, nach Beurteilung einer Expertenkomitees Sondererziehung erhalten. Die Schulen sind auch verpflichtet, psychologisches Personal mit Vollzeit- oder Teilzeitvertr?gen einzustellen und die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Eltern oder Erziehungsberechtigten über die psychische Gesundheit der Schüler zu verbessern.


      Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

      Quelle: german.china.org.cn

      Schlagworte: Kinderschutz,Minderj?hrige,Jugendkriminalit?t

      HoMEmenuCopyrights 2015.All rights reserved.More welcome - Collect from power by english Blok number sss85786789633111 Copyright