免费下载到手机黄色视频_免费下载黄色_免费下载黄色书集_一级片黄色 迅雷下载

    1. <form id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs></nobr></form>
      <address id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs><nobr id=xlZxJOKrs></nobr></nobr></address>

      Weltweit erste Tiefsee-Halbtaucher-?lplattform soll im Juni Produktion aufnehmen

      31.05.2021

      Die weltweit erste, 100.000 Tonnen schwere Tiefsee-Halbtaucher-Bohrinsel, Chinas selbst entwickelte Energiestation ?Deep Sea No. 1“, hat die Installation aller Ausrüstungen erfolgreich abgeschlossen und wird voraussichtlich Ende Juni die Produktion aufnehmen, teilte die China National Offshore Oil Corporation (CNOOC) am Samstag mit. Dies demonstriert erneut die Fortschritte von Chinas unabh?ngiger Entwicklungstechnologie für ?l und Gas in der Tiefsee und die Zuverl?ssigkeit von Chinas gro? angelegter Kernausrüstung dafür, so die CNOOC. Dies sei ein wichtiger Schritt des Landes nach vorn in dem Bereich.


      Die Energiestation ?Deep-Sea No. 1“ intensiviert nun die finale gemeinsame Inbetriebnahme der Anlagen. Sie soll Ende Juni offiziell in Produktion gehen, mit einer Jahresproduktion von mehr als 3 Milliarden Kubikmeter Erdgas. Mit der Energiestation soll das im August 2014 im Lingshui-Gebiet süd?stlich der südchinesischen Insel Hainan entdeckte Gasfeld ?Deep-Sea No. 1“ mit einer maximalen Tiefe von 1.500 Metern erschlossen werden. Es ist die erste gro?e ?l- und Gasentdeckung aus Chinas eigens betriebener Tiefseeexploration.

      Die CNOOC hat 2018 offiziell mit den wesentlichen Ingenieurbauarbeiten des Gasfeldes begonnen. Die Schwierigkeit der Erschlie?ung und die Komplexit?t des Baus der Anlagen des ?Deep-sea No. 1“ Gasfeldes sei unübertroffen im Bereich der Offshore-?l-Entwicklung, sagte You Xuegang, Manager des Projekts. Bei der Installation der Energiestation seien drei Weltklasse-Innovationen und 13 im Inland initiierte Technologien eingesetzt worden, die einen Rekord hinsichtlich der Baugeschwindigkeit ?hnlicher Plattformen auf der ganzen Welt aufstellten, sagte er.


      Das Gasfeld kann ein Viertel des Gasbedarfs im Gro?raum Guangdong-Hongkong-Macao decken, indem saubere Energie aus der Tiefsee durch die Unterwasserpipeline um die Insel Hainan geliefert wird. Es sollzu einem neuen Energieversorgungszentrum im Südchinesischen Meer werden. Mitte Januar hat die Energiestation ?Deep-sea No. 1“ ihre Reise in Yantai in der Provinz Shandongangetreten. Nach einer 18-t?gigen Reise von mehr als 1.600 Seemeilen erreichte sie Hainan erfolgreich für Offshore-Anlege-, Installations-, Produktions- und Inbetriebnahmearbeiten.


      Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

      Quelle: german.china.org.cn

      Schlagworte: Tiefsee-Halbtaucher-Bohrinsel,Energiestation,Deep Sea No 1

      HoMEmenuCopyrights 2015.All rights reserved.More welcome - Collect from power by english Blok number sss85786789633111 Copyright